Aktuelles

Ab dem 01.07.2022 haben wir folgende Sprechzeiten:

Dienstag                   9:00 - 12:00 Uhr                 

Donnerstag            14:00 - 17:00…

[mehr]

DEMO! Vielfalt statt Einfalt! Eine bunte Welt ist möglich!

2019-8-17

Wann: Samstag 17.08.2019
11:00-13:00


Wo: Engeldamm Ecke Köpenickerstr.
(Auf dem Grünstreifen)


Warum:
Seit vielen Jahren wird der Todestag von Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß
(17. August) von Rechtsextremen und Nazis benutzt, um sich an öffentlichen Orten zu versammeln und zu marschieren.
Wir und anderen Engagierten lassen es nicht zu, dass diese destruktiven Kräfte ungehindert auf die Straße gehen. Deshalb planen viele Menschen in ganz Berlin Aktionen und gehen auf die Straße, um mögliche Aufmärsche zu verhindern und um ein Zeichen gegen den Hass zu setzen.
Veranstalter: Freunde des AWO Begegnungszentrums
Was passiert sonst noch am dem Tag?
Zentralkundgebung:
10.30 Uhr auf dem Alexanderplatz/Weltzeituhr
(Bündnis für ein weltoffenes und tolerantes Berlin)
Infos über weitere Veranstaltungen und sowie aktuelle Information über Aktivitäten der Nazis: www.berlin-gegen-nazis.de

 

Flyer

alphasiegel
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.
Heute ist der 06.10.2022

DEMO! Vielfalt statt Einfalt! Eine bunte Welt ist möglich!

2019-8-17

Wann: Samstag 17.08.2019
11:00-13:00


Wo: Engeldamm Ecke Köpenickerstr.
(Auf dem Grünstreifen)


Warum:
Seit vielen Jahren wird der Todestag von Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß
(17. August) von Rechtsextremen und Nazis benutzt, um sich an öffentlichen Orten zu versammeln und zu marschieren.
Wir und anderen Engagierten lassen es nicht zu, dass diese destruktiven Kräfte ungehindert auf die Straße gehen. Deshalb planen viele Menschen in ganz Berlin Aktionen und gehen auf die Straße, um mögliche Aufmärsche zu verhindern und um ein Zeichen gegen den Hass zu setzen.
Veranstalter: Freunde des AWO Begegnungszentrums
Was passiert sonst noch am dem Tag?
Zentralkundgebung:
10.30 Uhr auf dem Alexanderplatz/Weltzeituhr
(Bündnis für ein weltoffenes und tolerantes Berlin)
Infos über weitere Veranstaltungen und sowie aktuelle Information über Aktivitäten der Nazis: www.berlin-gegen-nazis.de

 

Flyer

DEMO! Vielfalt statt Einfalt! Eine bunte Welt ist möglich!

2019-8-17

Wann: Samstag 17.08.2019
11:00-13:00


Wo: Engeldamm Ecke Köpenickerstr.
(Auf dem Grünstreifen)


Warum:
Seit vielen Jahren wird der Todestag von Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß
(17. August) von Rechtsextremen und Nazis benutzt, um sich an öffentlichen Orten zu versammeln und zu marschieren.
Wir und anderen Engagierten lassen es nicht zu, dass diese destruktiven Kräfte ungehindert auf die Straße gehen. Deshalb planen viele Menschen in ganz Berlin Aktionen und gehen auf die Straße, um mögliche Aufmärsche zu verhindern und um ein Zeichen gegen den Hass zu setzen.
Veranstalter: Freunde des AWO Begegnungszentrums
Was passiert sonst noch am dem Tag?
Zentralkundgebung:
10.30 Uhr auf dem Alexanderplatz/Weltzeituhr
(Bündnis für ein weltoffenes und tolerantes Berlin)
Infos über weitere Veranstaltungen und sowie aktuelle Information über Aktivitäten der Nazis: www.berlin-gegen-nazis.de

 

Flyer