Aktuelles

2020-9-17

Das Rucksack-Team hat mit jeder KiTa individuell abgesprochen, wie wir den Rucksack unter den Corona-Bedingungen ins neue KiTa-Jahr…

[mehr]

2021-9-17

Das AWO Begegnungszentrum engagiert Sich beim Berliner Freiwilligen­tag

„!Buntes Kreuzberg wirbelt…“

 

 

Generationsübergreifende,…

[mehr]

2021-9-13

In der Rucksack Klausur lernten wir die wunderbare Julie kennen. Sie zeigte uns, wie wir uns mit Kindern zu Musik bewegen können, welche…

[mehr]

2021-9-18

Am 18. September findet der World-clean-up-day statt: World Cleanup Day -18. Sep. 2021- Deutschland und die Welt räumen auf! Daher startet…

[mehr]

2021-9-10

Das Alpha-Mobil war im Rahmen der Alpha-Woche zu Besuch beim Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg. Hier erhielten Interessierte Informationen…

[mehr]

2021-9-11

Der Rucksack arbeitet mit der Mittelpunktbibliothek (Wilhelm-Liebknecht-/Namik-Kemal-Bibliothek) in der Adalbertstraße 2, 10999 Berlin…

[mehr]

2021-9-7

Der Rucksack ist ins neue Kita-Jahr gestartet und macht nochmal ordentlich Werbung, damit wir möglichst viele Eltern, für die das Programm…

[mehr]

2021-9-6

Seit 50 Jahren leistet das AWO Begegnungszentrum erfolgreiche, engagierte und niedrigschwellige Integrations- und Inklusionsarbeit in der…

[mehr]

2021-9-2

Seit Mai dieses Jahres haben wir ein Bienenvolk auf unserem Gelände. Das Volk ist stark und hat so viel Honig produziert, dass wir ein…

[mehr]

Der Rucksack ist ein altersintegriertes Sprachbildungsprogramm für Familien. Wir starten ins Kita-Jahr mit dem Thema „Kindertagesstätte“. Damit nicht…

[mehr]

Das Kita Einstiegsbuch entstand im Dialog mit Eltern. Es beschreibt die Eingewöhnungsphase in der Kita und steht Eltern, Familienzentren und…

[mehr]
alphasiegel
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.
Heute ist der 28.09.2021

Mit den Eltern im Dialog: Eltern- und Bildungswegbegleitung

 

Engagierte Berliner Elternbegleiter*innen aus den ESF-Bundesprogrammen Elternchance haben sich zu einem Landesnetzwerk zusammengeschlossen. Der Startschuss fiel am 26. September 2019 auf der Fachtagung „Elternbegleitung als Bildungschance“. Ziel des Landesnetzwerkes ist es, Elternbegleitung als wertvolle Ressource in der Zusammenarbeit mit Eltern und Familien in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen, Elternbegleiter*innen berlinweit zu vernetzen und gemeinsam darauf hinzuwirken, diese besondere Form der Bildung, Begleitung und Beratung der Familien nachhaltig in den Einrichtungen und in den Berliner Förderstrukturen zu verankern.

 

Elternbegleiter*innen sind in den Elternchance-Bundesprogrammen besonders qualifizierte Fachkräfte, die Familien von Anfang an in ihren Fragen rund um die Entwicklung und Bildung ihrer Kinder beraten und begleiten. Durch ihre dialogische Haltung erreichen sie auch Familien, die von institutionellen Angeboten bislang nicht erreicht werden.

 

Weitere engagierte Elternbegleiter*innen aus Berlin sind herzlich eingeladen, im Landesnerzwerk mitzuwirken!

 

 

Nähere Informationen erhalten Interessierte hier:

 

Christiane Börühan

Koordination Frühe Bildung in der Familie

Arbeiterwohlfahrt KV Berlin Spree-Wuhle e.V.

Begegnungszentrum

Tel: 030/69535623

 

rucksack@awo-spree-wuhle.de

 

https://www.awo-spree-wuhle.de/familienbildung/

Mit den Eltern im Dialog: Eltern- und Bildungswegbegleitung

 

Engagierte Berliner Elternbegleiter*innen aus den ESF-Bundesprogrammen Elternchance haben sich zu einem Landesnetzwerk zusammengeschlossen. Der Startschuss fiel am 26. September 2019 auf der Fachtagung „Elternbegleitung als Bildungschance“. Ziel des Landesnetzwerkes ist es, Elternbegleitung als wertvolle Ressource in der Zusammenarbeit mit Eltern und Familien in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen, Elternbegleiter*innen berlinweit zu vernetzen und gemeinsam darauf hinzuwirken, diese besondere Form der Bildung, Begleitung und Beratung der Familien nachhaltig in den Einrichtungen und in den Berliner Förderstrukturen zu verankern.

 

Elternbegleiter*innen sind in den Elternchance-Bundesprogrammen besonders qualifizierte Fachkräfte, die Familien von Anfang an in ihren Fragen rund um die Entwicklung und Bildung ihrer Kinder beraten und begleiten. Durch ihre dialogische Haltung erreichen sie auch Familien, die von institutionellen Angeboten bislang nicht erreicht werden.

 

Weitere engagierte Elternbegleiter*innen aus Berlin sind herzlich eingeladen, im Landesnerzwerk mitzuwirken!

 

 

Nähere Informationen erhalten Interessierte hier:

 

Christiane Börühan

Koordination Frühe Bildung in der Familie

Arbeiterwohlfahrt KV Berlin Spree-Wuhle e.V.

Begegnungszentrum

Tel: 030/69535623

 

rucksack@awo-spree-wuhle.de

 

https://www.awo-spree-wuhle.de/familienbildung/