Aktuelles

2020-9-17

Das Rucksack-Team hat mit jeder KiTa individuell abgesprochen, wie wir den Rucksack unter den Corona-Bedingungen ins neue KiTa-Jahr…

[mehr]

2020-12-16

Wie angekündigt, fand am Donnerstag, den 10.09.2020, die zweite Aktion rund um den Welt-Alphabetisierungs-Tag statt. Diesmal hatte das…

[mehr]

2020-12-11

Liebe Zuhörende!

Schon wieder hat die offene Schreibgruppe „Einmal um den Block“ ein digitales „Erzählcafé“ veranstaltet.

Es ist…

[mehr]

2020-11-18

Die Begegnungsküche konnte dieses Mal nur auf Distanz stattfinden. Die Markthalle Neun hat sich drei wunderbare Rezepte zum winterlichen…

[mehr]

2020-11-11

Die Naturspaziergänge sind ein wunderbares Angebot. Eine Kooperation mit dem MGH, der Stiftung Naturschutz Berlin und des AWO BZ wird…

[mehr]

2020-10-14

Die dritte Begegnungsküche fand am 14.10. statt und stand ganz unter dem Motto Kürbis. Es gab Ofenkürbis mit Zwiebeln, Tahini-Sauce und…

[mehr]

2020-9-14

Bücher sind für den Rucksack etwas ganz GROßES!

Wir brauchen Bücher zum Vorlesen bei unseren Vorlese-Veranstaltungen, wie dem Advents-…

[mehr]

2020-7-15

In den Rucksack Gruppen besprechen wir hauptsächlich das Rucksack Material. Es passieren aber auch viele andere Dinge durch Rucksack. Die…

[mehr]

2020-9-16

Die dritte Aktion zum Welt-Alphabetisierungs-Tag fand am Kiez Kiosk vom Nachbarschaftshaus Urbanstraße statt. Hier am Südstern sprachen wir…

[mehr]

2020-9-11

Am 11. September 2020 hat das AWO Begegnungszentrum seine neueste ehrenamtliche Aktion im Rahmen der jährlichen „Berliner Freiwilligentage“…

[mehr]

2020-9-18

Die ersten Masken sind schon ausgeleiert, verloren gegangen oder verwaschen. Daher nähen wir mit unseren Rucksack-Familien gemeinsam neue…

[mehr]
Heute ist der 19.01.2021

Aus Feuermond 2018

Das Projekt „Mein Feuermondtier und ich“ (abgekürzt: Feuermond)

 

Das Ferien-Projekt „Feuermond“ mit Flüchtlingskindern und Jugendlichen aus Syrien, Afghanistan, Tschechenien und Berlin fand in Berlin von Oktober 2018 bis Dezember 2019 unter der Leitung der Schreibpädagogin und Drehbuchautorin Elisabetta Abbondanza statt. 

 

Mit dem Übergangswohnheim Marienfelder Allee und der Alfred-Nobel Oberschule als Partnern wurden mit Schülerinnen und Schülern Lesen, Erzählen und digitale Medien didaktisch verknüpft und Raps komponiert, gesungen und filmisch aufgenommen, sowie kleine Interviews gemacht und Geschichten geschrieben. Kreative Lese- und Malübungen begleiteten die Aktivitäten, die bei gutem Wetter auch in Parks, Museen und Freizeiteinrichtungen stattfanden, so dass Erfahrungsmaterial gesammelt und in Texten verarbeitet werden konnte. 

 

Die geschriebenen Märchen für jung und alt wurden als Buch mit dem Titel UNTERWEGS gedruckt. Das Buch können Sie kostenlos bei der Herausgeberin Elisabetta Abbondanza bestellen unter folgender Mailadresse: elisabetta.abbondanza@gmx.net

 

Ein Song aus Feuermond 2019: Text von Shirin (11 Jahre alt, Kurdisch-syrisch), Musik: Michael Glucksmann, Kamera und Schnitt: Filippo D'Antoni

UNTERWEGS: das Buch