30.06.14

Feierliche Eröffnung des Hauses Waldemarstraße 57 am 30.06.2014

 

Offenherzig und unkompliziert ist die Atmosphäre. Der Bethanien-Kiez feiert die Wiedereröffnung eines Ortes, der für alle da ist. Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen hat das Haus in der Waldemarstraße 57 seine Pforten für Jung und Alt wieder geöffnet. Eingeweiht wurde das Haus in einem festlichen Akt im Beisein von Staatssekretär Herrn Prof. Dr. Engelbert Lütke Daldrup und Baustadtrat Herrn Hans Panhoff. Mehrere soziale Projekte wird es in Zukunft wieder beherbergen. Auch das AWO Begegnungszentrum wird dort mit seinen Familienbildungs-Programmen und seinem Beratungsangebot vertreten sein.



Druckversion Seite drucken